Kulinarisches

Das Café im Gemeindehaus, das sich in einen weiten Kaffeegarten öffnet. An diesem Wochenende wird Siebeneichen zu einem einzigen Fest. Ohne Eile, zum Wandeln und Innehalten, mit Kaffee, Kuchen und selbst gebackenen Torten, gegrillten Galloway-Steaks und liebevoll hergestellten Chutneys und Senf, würzigem Flankuchen, Spanferkel, Weinen und Säften – von der Dorfmitte bis zum Elbe-Lübeck-Kanal. Die Seele geht spazieren…